Online-Kundengewinnung

Wenn Sie an die Internetseiten denken, die Sie zuletzt besucht haben: Bei welcher dieser Seiten hatten Sie spontan Lust zu kaufen, zu buchen, zu bestellen oder einen Auftrag zu hinterlassen? Und wenn Sie nun an Ihre eigene Internetseite denken: Was glauben Sie wie viele Besucher Ihrer Webseite spontan Lust haben, bei Ihnen zu kaufen, zu buchen, zu bestellen oder einen Auftrag zu hinterlassen?

Jetzt fragen Sie sich vielleicht, ob und wenn ja wie viele Besucher Ihre Webseite hat. Und was Sie tun müssen, damit Sie in Zukunft online Neukunden gewinnen können. Für alle Fragen, die Sie zum Thema Kundengewinnung im Internet haben, ist hier Ihr Ansprechpartner: Ein Unternehmer, der mit seinem eigenen Unternehmen (einem Online-Shop für Olivenöl) 1/3 seiner Kunden über organische TOP-Platzierungen bei Google gewinnt. Ein weiteres Drittel seiner Neukunden kommt über soziale Netzwerke, wie XING, Facebook, Twitter und Netzwerke, deren Namen Sie zum ersten Mal lesen (z.B. Utopia usw.).

Achtung: Derzeit bin ich aktiv für einige Kunden aktiv und nahezu ausgebucht. Gerne können Sie mir schreiben und die aktuelle Wartezeit erfrage. Aufgrund der Buchungssituation bekomme ich häufig die Frage, was ich alternativ empfehle, um im Internetmarketing aktuell zu bleiben: