Wann ist ein Internetmarketing-Beirat sinnvoll?

Meeting eines Internet-Marketing-BeiratsBei einem meiner Lieblingskunden leite ich seit mehreren Jahren den Internetmarketing-Beirat. Dieser Beirat hat in den letzten Jahren grandioses geleitest. An jedem Werktag verschickt das Unternehmen einen Newsletter. Montags an Zielgruppe A, Dienstags an Zielgruppe B usw. Es gibt für jede Zielgruppe eine Webseite oder Landingpage und auch im Bereich Videomarketing (Youtube) ist das Unternehmen bestens aufgestellt.

Jetzt fragen Sie sich vielleicht: Braucht auch mein Unternehmen einen Internetmarketing-Beirat?

Wenn ein Punkt oder mehrere Punkte auf Ihr Unternehmen zutreffen, dann gründen Sie einen Internetmarketing-Beirat:
- Wir bieten Produkte und/oder Dienstleistungen über das Internet an.
- Wir suchen neue Kunden / möchten unsere Kundengewinnung optimieren.
- Unsere Aktivitäten im Internet / sozialen Netzwerken etc. folgen keiner einheitlichen Strategie
- Zu viele Personen sind mit Aktivitäten in der Internet-Öffentlichkeit aktiv (fehlende Absprache)
- Als kleines Unternehmen ist es immer Chef-Aufgabe die verschiedenen Internet-Dienstleister (Design, Technik, SEO, Newsletter usw.) zu koordinieren. Dafür fehlt mir als Chef jedoch die Zeit.
- Unsere Marketing-/Vertriebsaktivitäten sind bisher noch ohne Internetaktivitäten. Gerne würden wir beim Einstieg in die Online-Kundengewinnung / das Internet Marketing professionell begleitet werden.

Gerne leite ich auch Ihren Internetmarketing-Beirat und begleite Ihr Unternehmen in der Online-Kundengewinnung.


Kommentare

Wann ist ein Internetmarketing-Beirat sinnvoll? — 1 Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar zu Siegfried Lachmann Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>